NEWSLETTER
e-mail Adresse anmelden
SUCHE

// Sylvia Gehnboeck | Triathlon & Cycling | Season 2006

// Neufeld ÖM | Sprint | 20.08.2006


Der letzte Bewerb vor unserem Kiteurlaub auf Mauritius fand in Neufeld statt, und zwar aufgrund der österreichischen Meisterschaften als Windschattenrennen. Auch hier gelang es mir meine Stärke am Rad aufzuzeigen und es wurde für mich ein sehr schöner Saisonabschluss. Mit dem Sieg der Altersklasse und der guten Radzeit gilt es nun als Schwerpunkte für die nächste Saison an meiner Schwimm- und Laufleistung zu arbeiten. Aber vorerst mal Urlaub!!






 Neufeld Sprint Triathlon 2006 | Ergebnis (13 KByte)



// ROUTE 666 | Time Trial Schoenau a. d. Donau | 12.08.2006


Bereits zum zweiten Mal reiste ich nach Schönau um meine Zeit vom Vorjahr auf der unbarmherzigen kurzen Strecke zu verbessern. Es war wieder eine sensationelle Veranstaltung, diesmal wusste ich schon was mich erwartet, und ich versuchte mich noch näher an meine Grenzen heranzutasten. Mit einer Zeit von 11:08 erreichte ich den 2. Platz, und war eine halbe Minute schneller wie im Vorjahr. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht dass dieser Ausflug nach Schönau meine Aktivität im Radsport maßgeblich beeinflussen wird.
Den Fotobericht und Ergebnisse findet ihr hier: klick me



// Piberstein Xentis Triathlon | 5.8.2006


Gemeinsam mit Christian ging es in die wunderschöne Steiermark, der erste Bewerb nach meiner Trainingswoche am Gardasee, und die steirischen Hügeln berührten mich dadurch kaum. Es war wunderschön dort, und durch meinen Coach und Starfotograf Christian, und durch das gute Training der letzten Wochen gelang mir hier die beste Leistung meiner bisherigen Saison. Sogar beim Schwimmen verbesserte ich mich deutlich, auf der Radstrecke hatte ich einfach nur Spass, und auf der nicht weniger hügeligen Laufstrecke quälte ich mich schließlich absolut zufrieden ins Ziel. Aufgrund der guten Besetzung wurde es nur der 9. Platz in der Gesamtwertung und der 4. Platz in der Elite Altersklasse. Die Verbesserung meiner Leistung ist jedoch deutlich, und ich hatte Spasssss!




 Xentis Triathlon Piberstein

 Xentis Piberstein Triathlon 2006 | Ergebnis (12 KByte)



// Kuchl - Tennengauer Triathlon | Sprint | 22.7.2006

Am Weg zum Gardasee machte ich mit meiner Mama einen kurzen Zwischenstopp um in Kuchl an den Start zu gehen. Bei 37 Grad und in familiärer aber auch etwas chaotischer Atmosphäre, und nicht gewillt mich vor meiner intensiven Trainingswoche am lago völlig auszupowern erreichte ich den 8. Platz in der Gesamtwertung und den 2. Platz in der Altersklasse. Und dann gleich weiter.....der Gardasee wartete auf mich!!





// Marchegg Adebar Triathlon | Sprint | 2.7.2006

In Begleitung von meiner Mama und Christian ging es nun schon zum zweiten Mal nach Marchegg, dieses Jahr mit verlängerter Schwimm- und neuer Radstrecke. Beim schwimmen lief es ganz gut, auch beim laufen, nur am Rad war ich eher schwach, wodurch ich nur 6. in der Altersklasse wurde. Es war trotzdem eine tolle Veranstaltung, mit sehr vielen Damen am Start, und für mich heißt es nun am Rad aufzuholen.







// St. Pölten Triathlon | Sprint | 25.6.2006


Nach St.Pölten reiste ich wieder mit meinem Christian, und schon bei der Hinfahrt wurde klar dass es ein verdammt heißer Tag wird. Hier gab es wieder zahlreiche Zuschauer und tolle Stimmung, und es war fein zu wissen was mich erwartet. Beim Schwimmen ging es diesmal leider nicht so optimal, auf dem Rad jedoch gut, und beim Laufen bestens. Obwohl es nicht 100 prozentig so lief wie ich es mir erwartet hatte gelang mir ein Sieg der Altersklasse, womit ich meinen Titel vom Vorjahr verteidigen konnte. Das nächste Jahr wird hier die olympische Distanz fällig.....aber bis dahin heißt es trainieren trainieren...





 St. Pölten Triathlon Challange 2006 | Ergebnis (13 KByte)



// Stubenberg Triathlon | Sprint | 17.6.2006

Was für eine wunderschöne Gegend, und was für eine tolle Veranstaltung! Sandrina war wieder mit dabei, und nach einer eher schlafarmen Nacht im Auto begrüßte uns bereits morgens strahlender Sonnenschein. Hier hatte der See 21 °!!! Und hier schaffte ich es endlich eine passable Schwimmzeit hinzulegen, auch am Rad fühlte ich mich gut, ebenso beim Laufen, und es machte von Anfang bis zu Ende unglaublichen Spaß! Sandrina überholte mich die letzten Hundert Meter vor dem Ziel, und somit erreichte ich mit 19 Sekunden Rückstand den 4. Platz in der Gesamtwertung. Zufrieden und mit Freude genossen wir noch ein paar Stunden den See, die Sonne, und unsere tolle Leistung!

 Stubenberg Sprint Triathlon 2006 | Ergebnis

 Stubenberg Triathlon



// Waldviertler Eisenmann (WEM) Rookie | Sprint | Litschau | 10.6.2006

In Begleitung von meiner neuen Trainingskollegin Sandrina ging es schon am Vortag ins lauschige Litschau. Diese Veranstaltung wurde von Tri Team Chaos organisiert, und im Anschluss an den Rookie (Sprintdistanz) fanden die ÖM über die Mitteldistanz statt. Beim Start um 9.00 betrug die Seetemperatur etwa 14 °, was meine dürftige Schwimmleistung nicht unbedingt förderte. Genauer gesagt hatte ich ordentlich zu kämpfen. Die Radstrecke war sehr hügelig, aber wunderschön, und auch die Laufstrecke um den See traumhaft. Mit meiner Leistung bin ich relativ zufrieden, obwohl ich weiß dass noch mehr drin ist. Es wurde noch ein unglaublich sonniger Tag und bei der Mitteldistanz war ich mit Vereinskollegen an einer Labestation hautnah dabei, und somit wurde es ein schönes und lustiges Wochenende.

 Waldviertler Eisenmann Sprint Triathlon | Ergebnis (6 KByte)


 WEM Triathlon


// Linz Raiffeisen Triathlon | Sprint | 27.5.2006


In Linz gab es Regen am Vormittag, jedoch kurz vor dem Start zeigte sich die Sonne, und ich hatte den tollen Support von Christian, Sigi, Pauli, meiner Mama, und als Überraschung Papa und Renate. Leider gelang es mir nicht den ersten Triathlon der Saison vor diesem tollen Publikum gebührend zu absolvieren. Der Massenstart der 500 Teilnehmer machte mir die ersten Schwierigkeiten und irgendwie schaffte ich es weder auf der Radstrecke noch beim Laufen ordentlich Druck zu machen. Ich wusste nicht woran es lag, aber es lief einfach nicht gut. Enttäuscht, aber wissend mehr drauf zu haben brachte ich die super organisierte und stimmungsvolle Veranstaltung hinter mich. Danke allen die dabei waren und mich angefeuert haben! Es hat gut getan euch dabei zu haben!







 Linz Sprint Triathlon 2006 | Ergebnis (26 KByte)



// Ternitz Duathlon | Sprint | 7.5.2006


Diesmal begleitete mich mein Christian als Coach und Fotograf, und mit dabei erstmals meine Xentis Mark 1 Laufräder, gesponsert von cfk.cc. Auch hier begann es kurz vor dem Start zu regnen und das erste Laufen fiel mir ziemlich schwer. Die Radstrecke zeigte sich sehr kurvenreich, mit regennasser Fahrbahn, und die Strassen holprig. In den Kurven fuhr ich vorsichtig, und die Tatsache dass es ein Windschattenrennen war konnte ich leider nicht nützen, da ich allein auf weiter Flur war. Die Besten vor mir, die schlechteren hinter mir, und ich mitten drin, allanich! Beim Laufen versuchte noch mal
alles zu geben, und erreichte in der Gesamtwertung den 9. Platz und in EK 1 den 2. Platz.







// Donnerskirchen Duathlon | Sprint | 30.4.2006

Es war ein regnerischer und sehr ungemütlicher Tag, und wäre ich nicht so knapp zum Start gekommen hätte ich mir sicher überlegt ob ich mir das bei diesen Temperaturen überhaupt antun soll. Es war ein harter Wettkampf, und somit bin ich mit dem 10. Gesamtrang und den 4. Rang in der Altersklasse doch zufrieden.




// Stats

Neufeld Sprint: Rang 14./1. EK1
Piberstein Xentis Triathlon: Rang 9./4. EK1
Kuchl - Tennengauer Super-Sprint Triathlon: Rang 8./2. EK1
Adebar Marchegg Triathlon: Rang 6./6. EK1
St.Pölten Triathlon Challenge: Rang 5./1. EK1
Stubenberg Sprintdistanz: Rang 4./4. EK1
Litschau Rookie: Rang 4./3. EK1
Linz Raiffeisen Triathlon: Rang 41./12. EK1
Ternitz Sprint-Duathlon: Rang 8./2. EK1
Donnerskirchen Sprint-Duathlon: Rang 10./4. EK1
Bike&Run Thalheim/Wels: Rang 1.
MTB EZF Gallneukirchen Rang 2./2. EK1
Route 666 - Einzelzeifahren Schönau: Rang 2.
Wolfgangseelauf 10km: Rang 15./2. EK1


// Past Seasons | Flashback

 Sylvii | Triathlon & Cycling | Season 2010

 Sylvii | Triathlon & Cycling | Season 2009

 Sylvii | Triathlon & Cycling | Season 2008

 Sylvii | Triathlon & Cycling | Season 2007

 Sylvii | Triathlon & Cycling | Season 2005



Zurück

Diese Seite wurde bis jetzt 5715 Mal besucht.

Kontakt | Sitemap

(c) christian bernhard 2008 | programmed by NYX | powered by bikeboard.at